HOTLINE. 0911 23 98 46 887

KUNDENSERVICE CHAT: OFFLINE

 
Marks

Abirechner Hamburg

Die Allgemeine Hochschulreife in Verbindung mit dem Numerus Clausus (NC) ist die Eintrittskarte an jeden Universität und Fachhhochschule in Europa. Nur mit dieser Bescheinigung und einem gewissen Notendurchschnitt können Schüler und Schülerinnen sich an den Universitäten bewerben. Es gibt zum einen Studiengänge die zulassungsfrei sind und zum anderen welche die zulassungsbeschränkt sind. Die meisten Studiengänge sind jedoch zulassungsbeschränkt und es müssen Motivationsschreiben, Arbeitsmappen (z.B. mit Bildern) oder ein guter Numerus Clausus vorgelegt werden, um an der Uni angenommen zu werden. Damit Ihr euren Notendurchschnitt nicht aus den Augen verliert, solltet Ihr den Abirechner für Hamburg nutzen. Der Abiturrechner für Hamburg ermittelt euren momentanen NC und kann mit beliebigen Noten getestet werden. Durch das Ausprobieren bekommt Ihr einen Vorgeschmack wie sich euer Notendurchschnitt verändern kann, sollten sich eure Noten in den einzelnen Fächern verschlechtern oder verbessern.

Nicht nur für die Anmeldung an den Universitäten und Hochschulen wird ein guter Numerus Clausus benötigt auch viele Unternehmen haben Ihre Anstellungskriterien an einen bestimmten Notendurchschnitt angepasst. Mit unserem Abirechner für Hamburg könnt Ihr zu jeder Zeit und kostenlos euren Notendurchschnitt ermitteln.

Welche Voraussetzungen das Bundesland Hamburg an die Absolventen des Abiturs hat, wie der Abiturrechner für Hamburg euch unterstützen kann und wie sich die Abschlussnote zusammensetzt erfahrt Ihr im weiteren Verlauf.

Mit dem Abirechner braucht man für den Abi Schnitt für Hamburg keinen Taschenrechner

Pushish Images / Shutterstock.com

Abiturrechner Hamburg: Voraussetzungen für das Abitur

Das Abitur ist in Hamburg erreicht, wenn die Schüler und Schülerinnen die zweijährige Studienstufe sowie die Abschlussprüfungen erfolgreich beenden. An den Gymnasien werden die Jahrgangsstufen 11 und 12 dazugezählt und an den Stadtteilschulen die Klassen 12 und 13. Innerhalb der Studienstufe belegen die Schüler und Schülerinnen einen Profilbereich. Dieser ist entweder auf einen sprachlichen, künstlerischen, sportlichen, naturwissenschaftlich- technischen oder gesellschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt ausgelegt. Die Kernfächer Deutsch, Mathematik und eine Fremdsprache sind im jedem Profilbereich verankert. Zudem werden zwei profilbegleitende Kurse und ein Seminar belegt. Damit Ihr den Überblick bei all den Noten und Fächern nicht verliert, könnt Ihr diese in den Abirechner für Hamburg eingeben und euch eure Abinote anzeigen lassen. Der Abiturrechner für Hamburg dient hierbei als Orientierungsstütze und kann jederzeit verändert werden.

Zum Ende des vierten Halbjahres werden die Abiturprüfungen abgelegt. Drei Prüfungen erfolgen schriftlich, eine weitere mündlich und eine fünfte kann in Form von besonderen Leistungen absolviert werden. Die Prüfungen auf erhöhtem Anforderungsniveau sind auf fünf Stunden festgesetzt und die auf grundlegendem Niveau auf vier Stunden. Schriftlich geprüft werden das Profilfach und mindestens eins der drei Kernfächer. Welche Mindestpunktzahl Ihr bei den Abiturprüfungen erreichen müsst, um eine Verbesserung der Abinote zu erzielen oder den aktuellen NC zuhalten, könnt Ihr mit dem Abiturrechner für Hamburg herausfinden. Der Abirechner für Hamburg zeigt euch an, inwieweit sich die Abinote verändert, wenn Ihr in den einzelnen Fächern ein besseres oder schlechteres Ergebnis erzielt.

Abirechner Hamburg: Berechnung der Abinote

Damit die Abiturnote berechnet werden kann, müssen alle Leistungen der Studienstufe und die Ergebnisse der Abiprüfungen zusammengezählt werden. Dabei ist die Gewichtung der Noten unterschiedlich verteilt. Damit Ihr nicht den Überblick verliert, tragt eure Ergebnisse einfach in den Abirechner für Hamburg ein. Der Abiturrechner für Hamburg zählt mit der entscheidenden Gewichtung die Noten zusammen und das schnell, zuverlässig und kostenlos. Mit wenigen Klicks bekommt Ihr eure Abinote, mit dem Abirechner für das Bundesland Hamburg und die Einschreibungsphase kann beginnen.

Im Block I werden die Ergebnisse der Studienstufe zusammen gebracht. Im Block II werden alle Noten aus den Abiturprüfungen zusammen getragen. Diese werden zudem fünffach gewertet. Mit dem Abiturrechner für Hamburg bekommt Ihr eine geordnete Vorgabe und müsst nur noch eure Ergebnisse eintragen.

Abizeitung noch heute bestellen !

Erstellt eure Abizeitung zum unschlagbar günstigen Preis

Jetzt kalkulieren