So berechnest du deinen Abiturnotendurchschnitt in Nordrhein-Westfalen

Je näher die Abschlussprüfungen des Abiturs kommen, umso gespannter ist man auf den Notendurschnitt, der am Ende der Schulära erzielt wird. Der Notendurschnitt kann allerdings auch im Vorfeld errechnet werden und zwar mit dem Abirechner für NRW. Da das Abitur in NRW anders berechnet wird, als in den anderen Bundesländern, kann euch der Abiturrechner für NRW unterstützen. Dieser ist speziell auf die Anforderungen und Berechnungen für Nordrhein-Westfalen ausgelegt und kann mittels einiger Klicks ein Ergebnis erzielen. Der Abirechner für NRW zeigt euch den momentanen Notendurschnitt an und kann euch eine Tendenz liefern, inwiefern Ihr euch noch verbessern könnt. Mit dem Abiturrechner für NRW verliert Ihr euer Ziel, welches Ihr vor Augen habt, nicht und könnt eine gute Abschlussnote erreichen.

Der Abirechner für NRW kann zum einen als Rechner für die Endnoten genutzt werden oder als Orientierungshilfe, um seine Leistungen zu verbessern. Welche Faktoren beim Abitur in NRW ausschlaggebend sind und wie der Abiturrechner NRW anzuwenden ist, erfahrt Ihr im weiteren Verlauf.

Wer Abitur in Nordrhein-Westfalen macht, kann den Schnitt im Abirechner errechnen

Carlos Horta / Shutterstock.com

Abiturrechner NRW: Abitur und Kurswahlen

Die Allgemeine Hochschulreife kann seit dem Jahrgang 2008 in ganz NRW, d.h. an Gymnasien, Gesamtschulen und an Weiterbilungskollegs als landeseinheitlicher Abschluss erlangt werden. Die Kurse sind in Leistungskurse und in Grundkurse aufgeteilt. Mit der Eingabe der Noten in den gewählten Kursen, kann der Abirechner für NRW die Abschlussnote errechnen.

Der Schüler legt selbstständig fest welche Kurse er belegt. Es müssen zwei Fächer als Leistungskurs und weitere verschiedene Fächer als Grundkurse belegt werden. In beiden Leistungskursen sowie in zwei Grundkursen werden die Abiturprüfungen absolviert.

Eine unterschiedliche Wertung der Kurse geht in die Abschlussnote ein, der Abiturrechner für NRW kann diese schnell und souverän berechnen. Die einzelnen Fächer sind in drei Aufgabenfelder eingeteilt und aus jedem Aufgabenfeld muss mindestens ein Abiturfach belegt werden. Das erste Aufgabenfeld beinhaltet die sprachlichen- literarischen- und künstlerischen Fächer. Das zweite Feld umfasst die geistes- und gesellschaftswissenschaftlichen Kurse und zum letzten Bereich gehören die mathematischen- und naturwissenschaftlich- und technischen Fächer.

Der Abirechner für NRW weist die einzelnen abiturrelevanten Fächer auf. Die Noten müssen dann nur noch in den Abiturrechner für NRW eingetragen und die Berechnung gestartet werden. Das Ergebnis der Berechnung des Abiturnotenrechners zeigt den momentanen Notendurschnitt an.

Abiprüfungen in den Abirechner NRW eintragen

In vier verschiedenen Fächern werden die Abschlussprüfungen abgelegt. In den beiden Leistungskursen und einem weiteren Fach erfolgen schriftliche Prüfungen. In einem vierten ausgewählten Fach, wird eine mündliche Prüfung absolviert. Werden die gewünschten Prüfungsnoten in den Abirechner für NRW eingetragen, dann kann dieser euren Notendurschnitt berechnen. Ihr könnt somit einen Hinweis erhalten, welche Noten Ihr in den Abschlussprüfungen erzielen müsst, um eure gewünschte Durchschnittsnote zu erhalten. Mit dem Abiturrechner für NRW habt Ihr somit immer eure Zielnoten vor Augen und könnt daraufhin arbeiten. Bei zu starken Abweichungen der Noten in den Prüfungsklausuren, müssen weitere mündliche Prüfungen abgelegt werden.

Der Schüler kann sich auch freiwillig für eine mündliche Prüfung melden. Meist geschieht dies, wenn die Note verbessert werden soll. Immer wenn eine weitere Note hinzukommt oder sich eine Note verändert, kann der Abirechner für NRW aktualisiert werden und zeigt den neuen Notendurschnitt an. Mittels des Durchschnitts können die Einschreibungen an die Universitäten und den Fachhochschulen erfolgen. Der Abiturrechner für NRW kann somit als ein Hilfsmittel während der gesamten Abiturzeit gesehen werden, um die bestmöglichen Noten zu erzielen und den erhofften Notendurchschnitt zu ergattern.

Sind die Noten nicht sehr gut und das Bestehen der Allgemeinen Hochschulreife kann nur knapp erzielt werden, dann kann der Abirechner für NRW aufzeigen wie knapp Ihr am Bestehen scheitert und Ihr könnt entscheiden in welchen Fächern Ihr nochmal Gas gebt.

icon icon icon icon